Stralsunder Spielkarten in bester Gesellschaft

Unsere Ausstellung »Stralsunder Spielkarten 1765-2015« wurde im Beisein zahlreicher Gäste am Freitag eröffnet und freut sich auf ihren Besuch.

Ort: Heilgeiststraße 2/3 am Kütertor, Stralsund
Öffnungszeiten: Dienstag–Freitag: 10–18 Uhr, Samstag: 14–18 Uhr
Eintritt: 2€ für Erwachsene (Kinder bis 18 Jahre frei)

Spiel in den Mai

Grillen, Quatschen und Spielen am Freitag, den 1. Mai 2015 von 14-18 Uhr im Speicherhof

Mit einem Tag der offenen Werkstatt möchten wir alle Vereinsmitglieder des Jugendkunst e.V. und Interessenten herzlich in den Speicherhof einladen. Es gilt, sich für den Jahreshöhepunkt unserer Vereinsaktivitäten fit zu machen. Die Stralsunder Spielkarten haben 250-ten Geburstag und wir feiern das Ereignis mit verschiedensten Aktivitäten.

Der 1. Mai ist für alle die Gelegenheit sich umfassend zur Geschichte der Stralsunder Spielkarten zu informieren und Rum & Rollmops, ein selbstentwickeltes kartenbasiertes Strategiespiel, probezuspielen.

Haerings Hearing

Unternehmen unterstützen Stralsunder Jugendkunst e.V.

Am Donnerstag, den 16. April trafen sich zum 12. Mal Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Hansestadt Stralsund sowie dem Landkreis Vorpommern-Rügen im Wyndham Hotel zum Haerings-Hearing. Insgesamt 150 Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft folgten der Einladung der Organisatoren.
Neben Wirtschaftsgesprächen sammelten die Anwesenden Gelder für einen sozialen Zweck. In diesem Jahr wurde der Verein Jugendkunst e. V. mit den Erlösen aus dem Verkauf von Tombolalosen sowie Spenden bedacht. An diesem Abend kamen insgesamt 5.175 Euro zusammen, die den Vereinsvorsitzenden Silke Peters und Erik Martin übergeben wurden.

Fotos, Texte, Layout – Von der Idee bis zur Broschüre

09.-13.02.2015 Ferienprojekt – Berufsorientierung

Programm zum Download

Achtung: Berufsorientierung mit Spaßeffekt! / Teilnahme kostenlos

Was: Ausprobieren, Gestalten, Frickeln, Setzen, Drucken anhand der Herstellung der Dokumentation des BO- TechnikCamps in der Marinetechnikschule

Wann: 09. – 13.02.2015 immer von 09.30 – 13.00 Uhr

Wer: Interessierte Jugendliche ab 14 Jahren

Wo: Spielkartenfabrik Stralsund Katharinenberg 35 | 18439 Stralsund

Hier anmelden

Auftakt des Ferienprojektes ist am 09.02.2015 um 09.30 Uhr in der Spielkartenfabrik Stralsund und wir bitten um das Mitbringen von einem Foto aus Deinen Kindertagen und ein aktuelles Foto.

Es gibt 10 Plätze in diesem Ferienprojekt und die Teilnahme ist kostenlos. Auf Wunsch wird ein Zertifikat ausgestellt. Dieses Projekt ist eine Kooperation des Kreisdiakonischen Werkes Stralsund e.V.,
Bereich Jugendberufshilfe, und der Jugendsozialarbeit des Förderverein Jugendkunst e.V.

Schwarz-weiße Lichtmalerei für Kinder und Eltern

17.–18.1.2015  Fotografie-Workshop mit Harald Hansen

Das Licht macht das Bild in der Fotografie. In diesem Kurs machen Kinder und Eltern eine Entdeckungsreise in eine Zeit, in der Photopraphien nicht auf Speicherkarten, sondern auf Filmen festgehalten wurden.

Wir erkennen die Bedeutung der Fotografie, schulen unsere Wahrnehmung von Perspektiven und Formen und finden geeignete Motive, die Momente von Raum und Zeit einfangen. Beim Entwickeln in der Dunkelkammer vom Negativ zum Positiv entdecken wir die Geheimnisse des Filmmaterials.

1. Tag: Fotografieren und Filmentwicklung

2. Tag: Fotos entwickeln in der Dunkelkammer

Zeiten: Sa+So 10–13 Uhr

Kosten: 50 € (Kinder ab 8 bis 12 Jahren können in Begleitung eines Elternteils teilnehmen und erhalten 50 % Ermäßgung.)

Analoge Fotokameras können gern mitgebracht werden.