Siebdruckworkshop 02.07.2019 – 03.07.2019

Im Einsteigerkurs werden Grundlagen des grafischen Siebdrucks vermittelt. Von der Skizze bis hin zur Erstellung kleiner Druckvorlagen, sogenannter Serigraphien, werdet ihr euch uns Schritt für Schritt mit der Technik vertraut machen und eigenen Bildmotive umsetzen und diese auf T-Shirts drucken.

Zum Einsatz kommt dabei die Technik des Schablonensiebdrucks. Geleitet wird der Workshop von Hanneke van der Hoeven & Cornelius Brändle.

Cornelius Brändle ist Künstler, Siebdrucker und Büchermacher. Vor zwanzig Jahren hat er seinen Verlag edition wasser im turm.berlin gegründet. Dort erscheinen Bücher, die meist im Siebdruckverfahren in kleinen Auflagen realisiert werden.

Hanneke van der Hoeven ist Buchkünstlerin und Illustratorin. Gemeinsam organisieren die beiden die artbook.berlin, eine Künstlerbuchmesse.

Zeiten: Di 11–14 Uhr, Mi 11–14 Uhr

Maximal 10 TeilnehmerInnen. Alter 10–18 Jahre.

Der Workshop ist Bestandteil des Projektes »Museum spielen« und wird gefördert vom Deutschen Museumsbund im Rahmen der Förderinitiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Anmeldungen bis 28.06.2019 telefonisch unter 03831-703360 oder hier: http://www.spiefa.de/workshop/siebdruck_19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.