mitglied_werden

Spielkartenfabrik

mueckenschwein

Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen

PerformDance

Stic-er

Verein zur Förderung alternativer Jugendkultur in Stralsund e.V.

LVKJ

Antrag zum Bildungspaket
als Download (120 kb)
und das Merkblatt dazu.

logo_spiefa

Stadteroberung

spiel_stadteroberung

Bei diesem Spiel geht des darum, markante Orte in einer Stadt zu erobern. Die Plätze werden von den Teilnehmer vor Ort gezeichnet und dann als Karte mit Ortsnamen produziert. Für die Illustrationen kommt der Linolschnitt und für die Texte der Bleisatz zur Anwendung. Gedruckt wird dann alles im Hochdruck. Parallel entwickeln die Teilnehmer anhand einer Stadtkarte am Computer ein Spielfeld, in dem Sie die Wege durch die Stadt festlegen, in denen sich die Spielfiguren später bewegen können. Ziel des Spieles ist es dann, soviele Orte wie möglich zu erobern. Die konkreten Spielregeln werden von den Teilnehmern selbst entwickelt. Spielfiguren und Verpackung entstehen ebenfalls im Projekt.

Projektdauer: 3 Tage á 4 Stunden
Teilnehmer: ab 10 Jahren

Ablauf:
# Brainstorming: Stadtorte
# Stadtrundgang > Zeichnen der Orte
# Besuch der Spielkartenausstellung im Kulturhistorischen Museum
# Anfertigung der Druckstöcke / Linolschnitt
# Vorbereitung des Textbogens im Bleisatz
# Entwurf und Produktion des Spielbrettes (Computersatz / Digitaldruck)
# Herstellung der Verpackung
# Kaschieren der Karten
# Spiel und Auswertung